FANDOM


Das "Gesinde", die "Arbeiterschicht" bzw "Unterschicht" kann man sie nennen. Sie sind ein großer Teil der Aakhamer Bevölkerung und bestehen zum Großteil aus eingewanderten Iren und Engländern.

Meist verrichten sie Arbeiten am Hafen oder arbeiten an den Maschienen in der Sextantenfabrik bzw. haben ähnliche Niedriglohn-Jobs, wenn sie überhaupt welche haben. Die Arbeitslage in Aakham ist nicht unbedingt rosig, eine nicht zu unterschätzende Arbeitslosenquote existiert.

Viele Untergrundbewegungen und Gruppierungen mit Gewalthintergrund haben hier ihre Wurzeln. Der "wütende Mob" ist ein klares Problem, nicht nur für die Italomafia in Aakham. 

Community content is available under CC-BY-SA unless otherwise noted.