FANDOM


Die Religionen in Aakham sind zum großteil in folgende einzuteilen:

Die angilikanische Kirche

Denkmal

Hier ein Denkmal der angilikanischen Kirche

Wie sie in den 1920er Jahren eben praktizierte. Dazu entnehme man mehr aus Wikipedia. Sie ist in Aakham sehr stark vertreten.




Die katholische Kirche

Kathol kirche

eine der wenigen offiziellen katholischen Einrichtungen

Ebenfalls muss hier nicht viel zu gesagt werden. In England ist die katholische Kirche sehr klein anzusiedeln, aber in Aakham durchaus present, da sowohl die Iren als auch die Italiener sich der katholischen Kirche zugehörig fühlen (zumindest ein Großteil). Einrichtungen gibt es dennoch kaum, und es steht auch nur eine offizielle katholische Kirche in Aakham, die einer finanzstarken italienischen Familie  zu verdanken ist.




Die Edmond-Halley-Stiftung

Sie tritt nicht als Glaubensrichtung auf, und ist für den normalen Bürger Aakhams auch eher eine Forschungseinrichtung als eine Glaubensintitution. Näheres siehe Edmond-Halley-Stiftung.

Le Qult

Le Qult ist nur der Arbeitsname für die untergründig agierende Gemeinschaft aus verschiedenen Kulten, die in Aakham ihr unwesen treiben und am ehesten mit den Kreaturen und Göttern des Cthulhu-Mythos zu tun haben. Näheres zu dieser Gruppe siehe Le Qult.

Community content is available under CC-BY-SA unless otherwise noted.